Veröffentlicht am von in Veranstaltungen.

71 Prozent der Bürger in Nordrhein-Westfalen fordern ein rasches Ende der Braunkohle [1] – doch danach sieht es nicht aus. Wir Piraten fordern ein unabhängiges Gutachten, das die Folgekosten des schmutzigen Energieträgers beziffern soll. Eine moderate und sinnvolle Forderung, wie wir finden. Denn belastbare Fakten und Zahlen sind wichtig, um über einen Ausstieg richtig diskutieren zu können.

Am Mittwoch, ab 15.15 Uhr wird über unseren Antrag [2] im Landtag NRW diskutiert. Wir werden live per Facebook und YouTube [3] übertragen. Auf Twitter [4] könnt Ihr unter dem Hashtag #KohleDebatte Eure Meinung los werden.

Bei einer Regierung mit den umweltbewussten Grünen an der Macht dürfte es ja durchaus eine Chance geben, dass unser Antrag angenommen wird. Oder?

Schaltet ein!

Quellen:
[1] Rheinische Post: Mehrheit fordert raschen Braunkohle-Ausstieg
[2] Antrag „Unabhängiges Gutachten zur Kostenschätzung der gesamten Folgekosten der Braunkohle“ 
[3] www.youtube.com/piratenfraktionnrw
[4] www.twitter.com/20piraten

Hier geht’s zur Facebook-Veranstaltung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


*