Veröffentlicht am von in Leaks.

Jahrelang wurde der deutschen Öffentlichkeit der Krieg in Afghanistan als Friedenmission verkauft. Tatsächlich aber sind die deutschen Soldaten in Afghanistan mitten in einem Krieg, der kaum noch zu gewinnen ist. Dabei riskieren sie ihr Leben im Auftrag des deutschen Bundestages für einen korrupten Staat, dessen Herrscher in Drogenmachenschaften verwickelt sind.

Wir veröffentlichen hier einige tausend Seiten aus den Einsatzberichten der Bundeswehr. Diese so genannten „Unterrichtungen des Parlamentes“ sind „VS – nur für den Dienstgebrauch“ gestempelt. Das ist die niedrigste von vier Geheimhaltungsstufen der Bundesrepublik. Sie beschreiben alle Einsätze der Bundeswehr in der ganzen Welt – vor allem in Afghanistan.

Die Berichte wurden uns zugespielt; sie liegen teilweise nur in schlechter Qualität vor – deswegen brauchen wir Ihre Hilfe.

 

 

4 Kommentare an “Die Afghanistan Papiere”

    • Matthias

      Internal Server Error – wenn man auf die einzelnen Berichte im Index klickt …

    • Gerrit Giehl

      Hallo Matthias,

      bitte schaue nochmal nach, ob jetzt alles, wie gewünscht funktioniert, ggf. haben sich ein paar kleine Änderungen und dein Abruf der Dateien überschnitten.

  • 3mind

    Könntet ihr bitte aus den gespiegelten Seiten von WAZ die Facebook und anderen Social Media Buttons ausbauen?
    Es kann nicht sein, dass wir Piraten Facebook bei der ungefragten Überwachung der Leser unterstützen. Vor allem nicht bei so brisanten Themen!

  • Kai Ner

    404!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title="" rel=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


*